Hey ihr Süßen, 

ich habe für euch mein Wanderoutfit fotografiert. Letzte Woche waren wir auf dem Hoherodskopf wandern. Die Strecke führte durch wunderschöne Moorlandschaften, über den Tauftstein bis hin zum Hoherodskopf und zurück zur Taufsteinhütte. 

Natürlich renne ich eigentlich nicht im Sport BH durch den Wald, jedoch kam auch das bei diesen Extremtemperaturen schon vor. Der Sport BH ist von Kalenji und ihr könnt ihn bei Decathlon bis Größe 85 D bestellen. Er ist sehr bequem. Es wundert mich, dass er auf diesem Bild etwas zu klein aussieht. In echt passt er perfekt. 

EN;

I got my hiking outfit fotographed for you. Last week we have been hiking on the Hoherodskopf. The path leads by some gorgeous swamp landscapes, across the Taufstein, to the Hoherodskopf and aback to the Taufstein Cabin. 

Of course I normally don’t run around in my sports bra in the woods. But I have been doing that during those really high temperatures and I want to show you this Sports Bra. It is from the brand Kalenji and you get it at Decathlon up to a size 85 D. It is very comfortable. I am a little curious why it looks on this picture as it wouldn’t fit right. Actually the fit is great. 

 

 

 

DE:

Das Tank Top ist von Primark. Das T-Shirt ist von H&M. Es ist bis Größe XL erhältlich. Ich habe es tatsächlich zweimal. Ich konnte mich damals nicht entscheiden, ob es mir in L oder XL besser gefällt. In L ist es etwas körperbetonter und in XL hat es diesen tollen großen Ausschnitt. Bei dem XL Shirt nutze ich den großen Ausschnitt und mache es dann durch einen knoten etwas taillierter. 

Die Hose ist von von Quecha und extra für kühlerer Temperaturen angefertigt. Ich hatte sie bereits bei Wanderungen bei 29 Grad an, sowie bei 19 Grad. Ich finde sie eignet sich für beides. Ihr könnt diese Hose bis zur Größe XL finden. Ich finde aber, dass sie wahrscheinlich auch einer XXL passen würde.

EN:

The Tank Top is bought at Primark. The Shirt is from H&M. It goes up to a size XL. I bought it in L and XL because I couldn’t decide whether I want it to have a tighter fit or if I want to have the bigger neckline. In this picture I am wearing the XL and made a knot to have it shape my body better. 

The pants are from Quecha and are made for cooler temperatures. I wore them during a 29 degree hike, as well as a 19 degree hike. I think they are great for warm and cooler weather. The pants goes up to a XL, but I think a XXL would be able to wear it as well.  

DE:

Meine Trekkingschuhe sind von Merrell, eine zuverlässige Marke aus dem günstigeren Segment. Ein Wanderschuh kann schnell mal 200 Euro kosten. Ich habe mich gegen einen hohen Wanderschuh entschieden, weil ich die Flexibilität des Trekkingschuhs mag. Selbstverständlich hat man dadurch auch weniger halt. Diese Schuhe waren bei Decathlon im Angebot. Mittlerweile sind sie leider nur noch in Größe 36 und 37 erhältlich. Aber nicht verzweifeln, diese Schuhe werden bei vielen verschiedenen Anbietern für einen ähnlichen Preis verkauft. 

EN:

My shoes are Merrell, a good and affordable brand. A hiking shoe can cost 200 Euro quite easily. I decided not to get a high cut shoe, because I like the flexibility of my Trekking shoe. But those shoes do have less stability as the other ones. Those shoes were on sale at Decathlon. By now you only get them in a size 36 or 37. But don’t worry, there are many more distributors for those shoes with almost the same price. 


DE:

Der Rucksack ist mein absoluter Liebling. Ich habe ihn mir letztes Jahr für Wanderungen und Fahrradtouren gekauft. Er ist sehr vielseitig. Ich kann meine Sachen gut organisieren, durch die vielen Taschen. Die Belüftung am Rücken sorgt für ein angenehmes Tragegefühl. Außerdem gibt es ein extra Fach für eine Wasserblase, die ich besonders bei Fahrradtouren sehr praktisch finde. Genauso kann ich ihn aber auch im Alltag benutzen. An dem Rucksack hängt noch unser Oregon GPS. Ein wirklicher Goldschatz bei Touren jeglicher Art und vor allem beim Geocachen. Das Tuch ist ein Multifunktions – Sporttuch. Wir haben verschieden Arten dieser Tücher. Ich kann euch die Marke Buff wirklich empfehlen. Am Ende von diesem Beitrag habe ich euch noch die verschiedenen Arten fotografiert, wie ich diese Tücher trage. Es gibt aber natürlich noch mehr Varianten. 

EN:

The backpack is my most favorite. I bought it last year for hikes and bicycle tours. It is very versatile. I can organize my things great in all those little pockets. The air flows great on the back and makes it easy to wear. There is a pocket as well for a water bubble, which is great during a bike ride. I use this backpack also during my everyday life. You see an Oregon GPS on the backpack. It is so precious during all kind of tours and mostly when going geocaching. The scarf is a multifunctional scarf. We have different scarfs like that. Take a look at Buff. At the end of this post I show you different ways of wearing it. But of course there are many more. 

 

 

DE:

Dieses Tuch hier ist von Tchibo. Es ist etwas kürzer als die meisten anderen Tücher und daher nicht ganz so praktisch. Am häufigsten trage ich es, wenn es besonders windig ist und selbst ein Zopf die kleinen, kürzeren Haare nicht mehr zusammen hält. Bei dieser Variante als Kopftuch muss ich immer an die 90er denken. Hatten ihr auch diese Tücher damals? 

EN:

This scarf is from Tchibo. It is a little shorter than the other ones, therefore you should get a longer one. Mostly I wear it, when it is very windy and when a ponytail just doesn’t cut it anymore. I always have to think about the 90th when it comes to this style. Did you own one of those? 

 

DE: Als Headband oder auch Stirnband (wie die untere Variante) ist es nicht nur modisches Accessoire. Es ist auch ein einfach Schweißband, welches den Schweiß daran hindern soll, in eure Augen zu laufen. 

EN: As a headband it is not just a fashionable accessory. It is also a sweat band and keeps the sweat from running into your eyes. 

 

DE: Als Schal trage ich dieses Tuch auch sehr gerne. Gerade bei Bergtouren, kann der Wind doch mal etwas stärker werden. Dann bin ich immer sehr froh einen Schal dabei zu haben. 

EN: I love wearing it as a scarf. Specially during a mountain hike the wind can get quite cold. 

DE: Diese Variante ist eher für besonders heiße Tage gedacht, wenn ihr auch euren Nacken vor der Sonne schützen wollt.

EN: This way of wearing it is meant for hot days, when you want to protect your neck as well from the sun.  

DE: Als Armband ist es ebenso Schweißband. Außerdem habt ihr so ein Armband, welches euch in vieler Hinsicht praktisch sein kann beim Wandern. 

EN: As a bracelet it can be a sweatband as well. And that way you have a nice bracelet which is very practical during a hike. 

 

DE: Zu guter letzt noch das obligatorische Selfie – mit einer kleinen Photobomb aka mein Freund und Fotograf. 

EN: Last but not least the selfie – plus a little photobomb aka my boyfriend and photographer. 

Und damit verabschiede ich mich in den Urlaub…wer hätte es gedacht: Wandern in den Alpen :) 

Habt eine schöne Woche! 

 

 

 

 

 

3 Replies to “Hike It Up!”

  1. Great blog! Is your theme custom made or did you
    download it from somewhere? A design like yours with a few simple tweeks would really make my blog shine.
    Please let me know where you got your design. Cheers

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Follow

Get the latest posts delivered to your mailbox: